„Mit großer Begeisterung beobachte ich, wie die Kinder an den ihnen gestellten Aufgaben wachsen, die vorgegebenen Themen interpretieren und zu eigenen Ideen umwandeln. Wie sie diese Ideen gezielt und bewusst zu  Werken umsetzen, lernen zu handeln und zu entscheiden. Wie schnell  sie sich die Fachsprache aneignen. Mit zunehmendem Interesse entwickeln sie die Sensibilität für unseres baukulturelles Erbe, das Alte und das Neue.
Aus „Bastlern” werden Entwerfer.”

Das Angebot von archikids richtet sich hierbei vorwiegend an die Schüler im Nachmittagsbereich des Offenen Ganztags und an Kindergartenkinder.
Seit Anfang 2008 führe ich regelmäßig die Architektur-AGs an mehreren Grundschulen im Köln-Bonner Raum durch. In kleinen Arbeitsgruppen – bis zu 12 Kinder – bearbeiten die Schüler gestalterische Aufgaben und  Projekte, nehmen an Architekturexkursionen teil und wirken an der Vorbereitung von Ausstellungen mit. Das praktische Vermögen und das präzise Arbeiten werden stark gefördert.

Aktuelle Arbeitsgemeinschaften:

AG an der GGS Freiligrathstrasse in Köln-Lindenthal für das 1.-2. Schuljahr
AG Architektur an der GGS Freiligrathstrasse in Köln-Lindenthal für das 3.-4. Schuljahr
AG Architektur an der GGS Loreleystrasse in Köln-Südstadt für das 1.-4. Schuljahr
AG Architektur an Münsterschule Bonn für das 1.-4. Schuljahr

 

 

 

 

 

Copyright © 2012 archikids, Monika Dietz, Bonn